Zum Hauptinhalt springen

 

Fotos vom Umbau an der Versöhnungskirche

Weitere Fotos

 

Kirchenmusikalische Veranstaltungen

Jazz Missa Brevis, Abendmahlsgottesdienst mit der Kantorei
Samstag, 16. November, 18 Uhr, Kleine Kirche

Gospel-Time, Abendgottesdienst mit dem Jugendchor
Samstag, 23. November, 18 Uhr, Kleine Kirche

Carol-Service, Abendgottesdienst nach anglikanischer Tradition mit Liedern und Texten zum Advent
Samstag, 14. Dezember, 18 Uhr, Kleine Kirche

zur Kirchenmusik-Seite

 

Gottesdienste und Gruppen während der Umbauphase an der Versöhnungskirche

Auch während der Umbauphase an der Versöhnungskirche ist unsere Gemeinde weiter aktiv.. Informationen zu den Veränderungen finden Sie hier: Gottesdienste bzw. Gruppen

 

Herzlich laden wir ein zum gemeinsamen Grünkohlessen nach dem Gottesdienst am 1.12. in der Auferstehungskirche. Der Preis (einschl. Nachtisch) beträgt 7 €, Kinder zahlen 3,50 €. Eine Anmeldeliste liegt bis zum Sonntag vorher im Gemeindezentrum aus. Bei Verhinderung bitten wir um rechtzeitige Abmeldung!

Kontakt: Pfarrer A. Rohländer, Tel. 8 36 23 86.

Sie finden das Gemeindebüro im Bürocontainer an der Ecke Hagsche Str. / Feldmannstege.

Vom 28.10. bis zum 25.11.19 ist das Gemeindebüro an folgenden Tagen geöffnet:

  • Dienstag von 14 - 16:30 Uhr
  • Donnerstag von 9 - 12 Uhr und von 14:30 - 18 Uhr
  • Freitag von 9 - 12 Uhr

Presbyteriumswahl im März 2020

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde,

am 1. März 2020 wird das Presbyterium, das Leitungsorgan unserer Kirchengemeinde, neu gewählt.

Das Wahlverfahren beginnt am 15. September 2019. Alle wahlberechtigten Mitglieder unserer Kirchengemeinde sind aufgefordert, bis zum 26. September 2019 schriftlich Wahlvorschläge beim Presbyterium einzureichen.

In unserer Kirchengemeinde werden mindestens 15 Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyteriumsamt gesucht. Außerdem sind 1 beruflich Mitarbeitende(r) in das Presbyterium zu wählen.

Die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten ... (mehr)

Formular zur Presbyteriumswahl 2020

Auch in diesem Jahr proben Kinder wieder ein Krippenspiel für den Familiengottesdienst an Heiligabend (15:30 Uhr) in der Auferstehungskirche ein. Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter mitwirken möchten, dann gibt es folgende Probentermine:

Mo., 2.12., 16 - 17 Uhr;
Mo., 9.12., 16 - 17:30 Uhr;
Fr., 13.12., 16 - 17:30 Uhr;
Fr., 20.12., 16 - 17:30 Uhr.

Am 24.12. ist dann um 15:30 Uhr die Aufführung im Gottesdienst. Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte bei Pfarrer A. Rohländer, Tel. 8 36 23 86.

Adventsandachten jeweils mittwochs um 18 Uhr in der Kleinen Kirche

am 4.12.: ökumen. Gottesdienst mit der Kolpingfamilie und dem Posaunenchor Pfalzdorf,

weiterhin am 11.12. und 18.12.

Sonntag, 8. Dezember 2019, 18 Uhr, Kleine Kirche an der Böllenstege

Le double

Anne Maria Wehrmeyer, Violine & Julius Schepansky, Akkordeon

In der Kleinen Kirche bitten Sie Lieblingsstücke wie Strawinskys „Suite italienne“, Pärts „Fratres“und Händels Passacaglia neben Musik von Scarlatti, Paganini und Hindemith Platz zu nehmen. Auch stellen die beiden zeitgenössische Stimmen von Takahashi und Dinescu vor.

Dass Violine und Akkordeon perfekt miteinander harmonieren, beweisen diese beiden Rising Stars unerhört virtuos.

 

Sonntag, 12. Januar 2020, 18 Uhr, Kleine Kirche an der Böllenstege

Brezel + Baguette

Das Duo Maingold mit Christina Bernard, Saxophon & Lea Maria Löffler, Harfe, spielt Werke von Schumann, C.Ph.E. Bach, Debussy, Gotkovsky, de la Presle & Ibert

„Das kann die Harfe wie kein anderes Instrument: Ruhe reinbringen in den Wahnsinn der Welt“, beschreibt Harfenistin Silke Aichhorn die Vorzüge ihres Instruments. Originalwerke und eigene Arrangements sind herrliche Kostproben aus der Komponistenküche und machen Appetit auf Musik aus Barock bis Moderne.

Solistisch und im Duo spielend, legen die zwei jungen Musiktalente dem Publikum eine abwechslungsreiche Menüfolge auf die Notenpulte.

- gefördert vom DEUTSCHEN MUSIKRAT -

Eintritt: 12 €, ermäßigt f. Schüler/Studenten 6 €; www.kleve.reservix.de

 

 

Zu den regelmäßigen Veranstaltungen kommen Sie hier.

Eine Übersicht der anstehenden Gottesdienste finden Sie unter Aktuelles --> Gottesdienste.

Adressen

  • Auferstehungskirche (Jahnstraße 25, Kleve)
  • Kleine Kirche (Böllenstege, Kleve)
  • Gesellschaftshaus der LVR-Klinik (Buchenallee 1, Bedburg-Hau)
  • Versöhnungskirche (Hagsche Straße 91 / Lindenallee, Kleve) [von März 2019 an Baustelle]

Kinder & Jugend

In unserer vielfältigen Kinder- und Jugendarbeit möchten wir die Beziehung der Kinder und Jugendlichen zu Gott, zu anderen Menschen und zu sich selbst fördern und ihnen lebensbegleitende Hilfe anbieten. Die Kinder und Jugendlichen sollen eine Beziehung zu unserer Gemeinde entwickeln können und sich in ihr wohl fühlen, indem sie gelebte Kirche erfahren.

Gottesdienste für Familien in der Versöhnungskirche

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Sonntags um 10.30 Uhr in der Versöhnungskirche

Zu den Gottesdiensten in der Versöhnungskirche können Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam gehen und etwas miteinander erleben.

mehr zu den Gottesdiensten

 

Kinderkirche in der Auferstehungskirche, Kellen

Einmal im Monat treffen sich Mädchen und Jungen vom 5. bis zum 11. Lebensjahr zur Kinderkirche im Gemeindezentrum der Auferstehungskirche Kellen.

mehr zur Kinderkirche

Einmal im Jahr an einem Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr (oft im Oktober) gibt es unseren ökumenischen Kinderbibeltag für Kinder von 4 bis 13 Jahren.

mehr zu unseren ökumenischen Kinderbibeltagen

Termin und Thema des nächsten Kinderbibeltages wird noch bekanntgegeben.

Kinder bis zum Kindergartenalter können sich wöchentlich mit ihren Müttern, Vätern, Tagesmüttern, Omas oder Opas in unserer Spiel- und Krabbelgruppe treffen.

mehr zu unserer Spiel- und Krabbelgruppe

Kontakt: Pfarrer Achim Rohländer, Tel. 9 89 68

Über unsere Kindertagesstätte der Evangelischen Kirchengemeinde Kleve finden Sie hier Informationen:

Konzeption

Mitarbeitende

Förderverein

Eine Beitrittserklärung zum Förderverein können Sie hier herunterladen.

Gerne können Sie uns auch persönlich kontaktieren:

Evangelische Kindertagesstätte Kleve
Böllenstege 14
47533 Kleve

Telefon: 02821-21520
Mobil: 015201708068

E-Mail: ev.kita-kleve@web.de

Kinder- und Jugendarbeit

www.effa-kleve.de

Evangelische Jugend Kleve, Jugendzentrum „effa“
Feldmannstege 2, 47533 Kleve

Unter den Stichworten Freizeitkultur, Beteiligungskultur und Horizontkultur lädt die Evangelische Jugend Kleve Kinder und Jugendliche der Region Kleve ein. Die Angebote finden in Gruppen, offenen Treffs und in Form von Ausflügen und Ferienfreizeiten statt. Die Teilnahme ist nicht an besondere Voraussetzungen gebunden – wie z. B. Schulbildung oder Religionszugehörigkeit.

Ein Teil der Arbeit geschieht im Kinder- und Jugendzentrum an der Feldmannstege 2, der „wasserbezogene“ am Bootssteg der Klever Segelgemeinschaft bzw. im Winterlager an der Spoy.

mehr zum Jugendzentrum "effa"

Kirchenmusik

In der Ev. Kirchengemeinde Kleve hat die Kirchenmusik einen hohen Stellenwert.
Dass allerdings so viele hochrangige Veranstaltungen übers Kirchenjahr verteilt angeboten werden, haben wir vor allem unserem emsigen Kantor Thomas Tesche zu verdanken. Er leitet diverse Chöre und Instrumentalgruppen. Für neue musikalische Ideen hat er immer offene Ohren.

Sie können den Flyer mit allen kirchenmusikalischen Angeboten herunterladen.

Zu allen Veranstaltungen geht es hier.

Sie können auch den Flyer mit allen kirchenmusikalischen Angeboten herunterladen.

In unserer Kirchengemeinde wird gerne und in jeder Alterslage gesungen. Auch neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen! Schnuppern Sie einfach mal in die Proben rein und bleiben Sie, wenn es ihnen gefällt!
Machen Sie sich ein Bild von den Chören:

Kinderchöre

Jugendchor

Kantorei

Vokalensemble

Lernen Sie unsere unterschiedlichen Instrumentalgruppen kennen:  

Band

Blechbläserkreis

Kennen Sie schon unseren Förderkreis "Kirchenmusik"?

Gegen einen geringen Jahresbeitrag können Sie Fördermitglied werden und unterstützen so die Arbeit. Je mehr Fördermitglieder wir haben, desto schönere Projekte können wir angehen!

Das Beitrittsformular können Sie hier herunterladen.

Service

Zu einer Kirchengemeinde gehören natürlich auch die üblichen Dienstleistungen, wenn Sie also z.B. heiraten oder Ihr Kind taufen lassen wollen.
Wir freuen uns, dass viele Menschen in Kleve dieses Angebot nutzen und haben alles unter dem Sammelbegriff "Service" zusammengefasst.

Einen knappen Überblick finden Sie hier rechts. Alle Details unter dem Menüpunkt Service.

Sie spielen mit dem Gedanken, (wieder) in die evangelische Kirche einzutreten? Darüber freuen wir uns sehr. Im Folgenden erfahren Sie, an wen Sie sich in diesem Fall wenden können.

Für einen (Wieder-) Eintritt sollten Sie ein Gespräch mit der zuständigen Pfarrerin oder dem zuständigen Pfarrer suchen, in deren/dessen Bereich Sie wohnen. Denn durch sie erfolgt die (Wieder-) Aufnahme. Mehr...

Um was es bei der Taufe geht

Junge Eltern wünschen für ihr Kind die Taufe. Manche knüpfen damit nach vielen Jahren des Abstands wieder ein Band zur Kirche. Vielleicht hat es vorher in der Familie Diskussionen gegeben: Taufe – evangelisch oder katholisch? Als Säugling taufen oder später selbst entscheiden lassen? Wer soll Patin/Pate werden? Warum gehört die Taufe in den Gemeindegottesdienst? Auch größere Kinder und Erwachsene werden in unserer Kirche getauft. Sie haben sich bewusst dazu entschieden und bringen doch ihre Fragen mit.

In unserer Gemeinde halten wir die Taufe und die Menschen, die sie wünschen, für so wichtig, dass wir mehr möchten als es in einem bisher üblichen, kurzen Taufgespräch möglich ist. Wir möchten Familien deutlicher willkommen heißen, möchten sie miteinander ins Gespräch bringen und Anteil nehmen an ihren Erfahrungen mit Glauben und Kirche. Zur Vorbereitung auf die Taufe gehört deshalb ... mehr

Mit Jugendlichen ab dem 13. Lebensjahr bereiten wir in Gruppen die Konfirmation vor. Diese Konfi-Zeit dauert bei uns „von Mai bis Mai“, also ein Jahr. In der Zeit beschäftigen wir uns mit Themen der Bibel und des Lebens. Die Konfi-Zeit umfasst wöchentliche Konfi-Treffs in Kleingruppen, ein gemeinsames Wochenende mit allen Konfis, ein ausgewähltes Praxisfeld sowie einen Erlebnistag mit der eigenen Gruppe. Außerdem werden...

mehr

Sie möchten heiraten, wissen schon, wann es aufs Standesamt geht und wünschen dazu auch eine kirchliche Trauung? Dann sollten Sie sich bei der zuständigen Pfarrerin oder dem zuständigen Pfarrer unserer Kirchengemeinde melden. Mehr...

Wenn in Ihrer Familie jemand verstorben ist, erleben Sie und die Angehörigen Trauer und Ratlosigkeit. Ein Bestatter sorgt für Unterstützung bei der bevorstehenden Beerdigung. Seelsorgerliche Hilfe kann in dieser Situation ein Gespräch mit einer Pfarrerin oder einem Pfarrer bringen. Mehr...

Sie möchten mit einer Spende unsere Arbeit unterstützen? Möglichkeiten dazu...